Mobbing- wir haben was dagegen

Mobbing- wir haben was dagegen

Mobbing ist heute ja in aller Munde- dabei gibt es das schon so lange:

 

 

 

 

 

 

 

 

Da gibt es die Geschichte: zu Sokrates kam ein Mann…….

 

Wir haben etwas dagegen!

In der 5. Einheit unseres Encouraging-Basistrainings geht es um ÜBLE NACHREDE.

Sprechen über andere in deren Abwesenheit- oder sogar in deren Anwesenheit.

Über die Auswirkungen könnte ich jetzt hier lange schreiben.

Wenn du betroffen bist, dann lass dich mit Encouraging stark machen- du bist der Gestalter deines Lebens.

Ich möchte euch alle ermutigen an einem Encouraging-Training teilzunehmen, damit die Auswirkungen bewusst werden und wir für den Frieden in der Welt etwas bewirken .

Du kannst uns für deine Schule- deinen Kindergarten- deinen Arbeitsplatz oder wo auch immer du gegen dieses Thema angehen willst, buchen.

 Wir halten Vorträge und vermitteln Wissen, damit es den Menschen gut geht.

Informiere dich, vielleicht bist du der/diejenige, die einem Menschen zu einer Lebensperspektive verhilft und einem Opfer das Leben ermöglichst, das es sich wünscht.

Vielleicht verhilfst du einem Täter auch liebevoll dazu über sein TUN nachzudenken und seine Einstellung zu überdenken.

Wie immer du dich entscheidest: Mobbing- tu etwas dagegen.

Du stehst nicht alleine da- wir haben ein Angebot, dass dich unterstützt.

Euch eine gute Woche

 

Sylvia