Ich bin dran

Ich bin dran…ich meine nicht nur mit Blogschreiben

Vor zwei Tagen sagte eine Teilnehmerin in der Abschlußeinheit ihrer Fortbildung:

„ Wenn ich das, was ich hier gelernt habe schon gewußt hätte, als meine eigenen Kinder auf die Welt kamen, dann wäre vieles anders/besser  gewesen.“

Rückschau ok- allerdings muss ich dir sagen:“ Stell´dich vor den Spiegel und sage dir: „ Ich bin dran.“

Schön, wenn die Menschen wachsen , dies tun und auch wollen.

 

 

 

Ich habe diese Anerkennung gerne entgegen genommen und für mich gedacht: was tue ich- bringe ich das Wissen um die guten Dinge in der Beziehungsarbeit genug in die Welt? Ich bin dran…

Also kommt jetzt hier mein Aufruf: Bitte nimm Kontakt zu  mir auf und zeige mir Menschen, die von dem Wissen und der Bereicherung der Ermutigung profitieren können und hilf mir meinen Betrag für den Frieden in der Welt zu leisten.

Ihr wisst ja wir sind im ERMUTIGUNGTEAM unterwegs- eine Einladung zu einem Vortrag, einer Fortbildung oder zu einem Training – sprecht sie aus- egal wo ihr wohnt, in welcher Arbeit ihr unterwegs seid, welche Beziehungen euch in den Sinn kommen, wir machen uns auf den Weg zu euch. Gerne heißen wir euch auch in unseren Räumen willkommen. Zögert nicht jeder Mensch und jede Begegnung ist kostbar.

Liebe Grüße

 

Sylvia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0