Selbstbewusstsein-Selbstwert

Selbstwert- Selbstbewusstsein

Viele Menschen klagen darüber, dass sie nicht selbstbewusst genug sind.

Ist der Begriff so richtig gewählt?

Selbst-bewusstsein= du bist dir deiner selbst bewusst:

Kennst deine körperlichen Belange, weißt um deine Gefühle, deine Qualitäten, genauso um deine Fehler und Schwächen.

Im Gespräch bemerke ich dann sehr oft, dass mein Gegenüber das gar nicht meint, wenn das Wort Selbstbewusstsein genutzt wird.

Die Sprache ist dann oft vom Selbstwert:

Den Wert, den ich mir Selbst gebe und der Wert den ich auch meinen Fähigkeiten und Qualitäten zugestehe.

·         Ich kann gar nicht NEIN sagen- da fehlt mir das Selbstbewusstsein. Da fehlt dir SELBSTWERT, denn bewusst bist du dir dessen ja.

·         Ich bin nicht Selbstbewusst genug, um mir mal eine Pause zu gönnen oder auch mal etwas für mich zu nehmen – da fehlt dir nicht das Bewusstsein- da fehlt dir der Wert. Der Wert den du dir gibst auch zu denen zu gehören, die eine Pause machen dürfen und mal etwas für sich einfordern.

Wähle die Worte mit Bedacht und sei dir SELBSTWERT. Sag dir oft: Ich liebe dich!

Eine gute Woche euch allen.

 

Sylvia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0