Artikel mit dem Tag "Ermutigung"



23. September 2018
Den heutigen Blog schreibe ich um einfach mal Danke zu sagen! Danke, dass es Dich gibt. Danke, dass du meinen Weg begleitest! Danke, dass du mich inspirierst. Danke, dass du mich ermutigst. Ich durfte Dich kennenlernen, als ich meine Ausbildung zur Tagesmutter machte. Ich kann mich genau noch an unsere erste Begegnung erinnern. Es war ein Samstag und uns standen acht Stunden mit dir bevor. Ich bin eh kein Theoretiker, dementsprechend war meine Einstellung auch zu dem Tag. Du kamst in den Raum...
01. April 2018
Verdammt, wo ist denn dieser blöde Splitter!? Ich gucke und gucke auf dem Finger rum und kann trotzdem nichts erkennen. Das ging doch mal besser? Vielleicht sollte ich es ja mal mit der Lupe versuchen? Oder brauche ich tatsächlich jetzt eine Brille? Nee!!! So alt bin ich doch gar nicht! Irgendwie muss ich doch zugeben, dass dieser Körper nicht mehr so 100% funktioniert und es wird wohl tatsächlich am fortgeschrittenen Alter liegen. Da brauche ich mir nichts vorzumachen. Ist das jetzt...
18. März 2018
So lautet eine Aufgabe nach der 5. Einheit des Encouraging (Ermutigung) Trainings. Ein sehr schöne und, mit „Aha“ Effekt, behaftete Übung, finde ich. Was soll das bedeuten, fragst du dich? Es geht um unseren Namen. Gehe raus und spreche Menschen mit ihrem Namen an. Schaue mal im Geschäft auf das Namensschild der VerkäuferIn und sage z.B. dann, wenn du eine Auskunft bekommen hast, „Danke, Frau…oder Herr…“. Nenne die Menschen bei ihrem Namen. Es ist ein Unterschied, ob du mit...
20. Januar 2018
Ich bin doch echt etwas ganz BESONDERES und habe richtig was zu bieten! Die Welt braucht mich! Ist dir klar, dass das auch deine Worte sein könnten? Das gilt für jeden von uns! Und um es ehrlich zu sagen, es wäre schade, wenn genau DU uns deine guten Fähigkeiten vorenthalten würdest! 10 Dinge, die ich gut an mir finde. Genau so lautet die Frage in der ersten Einheit des Ermutigungstrainings. Warum? Weil jeder von uns ganz besondere Fähigkeiten besitzt, die er in die Gesellschaft positiv...
05. November 2017
5 Wege um dein Wohlbefinden zu steigern, davon hörte ich in Holland auf dem Inspirationstag bei Theo und Julitta Schoenaker. Eine Langzeitstudie der Cambridge University 2008 von Professor Huppert. Wir kennen sie alle, aber vielleicht ist es mal an der Zeit, dass du einige davon umsetzt? Du bist der Gestalter deines Lebens, du hast es selber in der Hand etwas für dich zu tun. Sei dir selber dein bester Freund/Freundin und starte noch heute! Du brauchst „einen liebevollen Tritt" oder...
02. September 2017
In der letzten Woche berichtete Sylvia darüber, dass sie einem jungen Mann in einem Hotel eine „Danke Karte“ von uns gegeben hat. (Zum Artikel) Wunderbar! Auch ich mache das gerne, wenn mir etwas Spezielles auffällt. Schriftliche Ermutigung ist schon etwas ganz besonderes! Zusätzlich hat Sylvia noch etwas gemacht was wir aus dem Training kennen. Sie hat sich auf die besonderen Fähigkeiten des jungen Mannes konzentriert. Genauso hätte sie schreiben können: “Wir haben uns bei Ihnen...
31. März 2017
Als ich neulich im Kontakt mit einem lieben Menschen war, da dachte ich wie toll ich es finde, wie diese, mit ihren Kindern im Kontakt ist. Sie erzählte begeistert und plastisch und die kleinen und großen Begebenheiten des Alltags, brachten uns in gute Stimmung und zum Lachen. Das hat mir so gut gefallen. Dann verabschiedeten wir uns mit einem Lächeln und einer herzlichen Umarmung- das mache ich manchmal so. Als ich dann wieder in meinem Umfeld angekommen war, dachte ich darüber nach, ob...
20. November 2016
Gestern übernahmen wir kurzfristig einen Vortrag mit dem Titel Selbstmarketing für Frauen. Nicht unser Titel, aber für uns war klar, der wird ermutigend mit Zielen und Fähigkeiten/Kompetenzen gefüllt. Mal ehrlich, jede Frau weiß was Sie tun kann/muss um sich gut zu vermarkten. Jeder hat schon mal etwas von Visitenkarten, Internet, Zeitungsanzeigen gehört und auch wenn ich einen Job suche, muss ich wissen was ich kann und wie ich mich gut „verkaufe“. Die Frage ist: Warum tut sich Frau...
11. November 2016
Wohnbereich ausgestattet mit Abfallbehältern? Entweder Du hast meinen vorigen Blog nicht gelesen oder Du hast einen eigenen besseren Weg um mit der Masse der Dinge, die Dein Leben füllen, umzugehen gefunden. Wie Du es auch gestaltet hast: Sei freundlich zu Dir selbst und führe ermutigende Selbstgespräche, wenn Dir etwas gut gelungen ist und vor allen Dingen, wenn Du Dich bei etwas erwischt, dass Dir noch nicht so gut gelingt. Hinter dieser Aussage verbirgt sich die ermutigende Qualität:...
29. Oktober 2016
Wenn du an deinen Partner oder deine Partnerin denkst, dann kommt es dir vielleicht so selbstverständlich vor, dass dieser Mensch an deiner Seite ist. Schließlich seid ihr ja ein Paar und der andere wird schon wissen, dass du ihn liebst. Zu denken, dass der andere es ja schon weiß, mag ein guter Gedanke sein, doch ab und zu ist es auch gut den anderen diese Worte hören oder sehen zu lassen. Unlängst beobachtete ich ein Paar, dass an einem meiner Seminare teilnahm. Zum Abschluss gab es eine...